• HNO
  • Spezielle HNO-Chirurgie
  • Plastische Operationen
Dr. med. Rolf H. Bettinger
Hessenring 89
61348 Bad Homburg v.d. Höhe
Telefon (0 61 72) 9 21 02 82

Anfahrt zur HNO-Praxis aus Friedrichsdorf

Sie sind auf der Suche nach einer HNO-Praxis in der Nähe von Friedrichsdorf und legen Wert auf fachliche Expertise und moderne Behandlungsmethoden? Dann heißen wir Sie in unserer Praxis in Bad Homburg herzlich willkommen. Hier verbinden wir konservative HNO-Behandlungen mit Spezieller HNO-Chirurgie und plastischen Operationen. Wenn Sie sich für uns als Ihre HNO-Praxis nahe Friedrichsdorf entscheiden, bedeutet das insbesondere eines für Sie: Mehr Möglichkeiten und Wege, um Krankheitssymptome zu beheben oder korrigierende Eingriffe vornehmen zu lassen. Dies ist unserem umfangreichen Leistungsspektrum geschuldet, das wir, Dr. med. Bettinger und Team, unter unserem Praxisdach vereinen.

Möchten Sie mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Sie!

Dr. med. Bettinger: Ihr HNO-Facharzt unweit von Friedrichsdorf

Nach seinem Studium der Humanmedizin im hessischen Frankfurt am Main und seiner Facharztausbildung für HNO und Kopf-Hals-Chirurgie war Dr. med. Bettinger mehrere Jahre als Oberarzt an der HNO-Universitäts-Klinik Frankfurt tätig. Im Jahr 1990 absolvierte er die Zusatzqualifikation Plastische Operationen, 1994 folgte schließlich die Spezielle HNO-Chirurgie, für die er ebenfalls zertifiziert wurde. Seit 1995 leitet er seine eigene Praxis in Bad Homburg, die nicht nur als zentraler Anlaufpunkt für HNO-Patienten aus Bad Homburg gilt, sondern auch für solche aus Friedrichsdorf und der gesamten Main-Taunus-Region.

Durch zahlreiche Fortbildungen – u.a. in der Mikrochirurgie des Ohres, in der Nasenendoskopie und im Mehrschicht-CT – ist Dr. med. Bettinger in der Lage, ein breit aufgestelltes Leistungsspektrum abzudecken und Patienten auch in Hals, Nasen und Ohren betreffenden Spezialfällen kompetent zu beraten und zu behandeln. Mitgliedschaften in namhaften Gesellschaften wie der Gesellschaft für HNO, Kopf -und Hals-Chirurgie Bonn und der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie München ermöglichen einen intensiven Austausch mit Kollegen und eine stetige Weiterbildung durch den Erwerb von Kenntnissen über neue Behandlungsmethoden. Die Behandlungen in unserer Praxis in unmittelbarer Nähe zu Friedrichsdorf orientieren sich demnach stets an neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen aus dem medizinischen Teilbereich HNO.

Spezielle HNO-Chirurgie nahe Friedrichsdorf

Mit der Speziellen HNO-Chirurgie, die wir in unserer Praxis in Bad Homburg bei Friedrichsdorf anbieten, geht unser Leistungsspektrum weit über das anderer HNO-Praxen hinaus. Hierfür bedarf es einer Zertifizierung für „Spezielle Hals-, Nasen-, Ohren-Chirurgie". Diese erhalten lediglich Ärzte, deren Möglichkeiten und Kenntnisse in endoskopischen, mikrochirurgischen sowie tumorchirurgischen Operationen diejenigen eines gängigen Facharztes nachgewiesenermaßen überschreiten. Sie gilt als objektives Qualitätskriterium und belegt den hohen chirurgischen Standard unserer HNO-Praxis unweit von Friedrichsdorf.

Die spezielle HNO-Chirurgie umfasst:

  • Hals-, Kehlkopf-Chirurgie: Operation gutartiger Kehlkopf-Veränderungen als mikrochirurgische Eingriffe unter Narkose. In der Regel treten gutartige Kehlkopf-Tumore häufiger als bösartige auf. Verursacht wird die Veränderung durch die Infektion mit den Papillomaviren, hierbei spielen vor allem die Typen 6 und 11 eine Rolle. Als Symptome gelten Heiserkeit, veränderte Atemgeräusche bei der Einatmung und Doppeltöne beim Sprechen.
  • Nasenoperationen: Operative Eingriffe an der Nase, z.B. bei Störungen des Stimmklanges oder des Geruchssinnes. Durch Nasenpolypen oder einer verkrümmten Nasenscheidewand wird der Mensch in seiner Atmung behindert, sodass eingeatmete Gerüche nicht (mehr) zur Riechschleimhaut durchdringen können.
    Störungen beim Sprechen, wie die Rhinophonie, haben ihre Ursache ebenfalls in der Nase. Gründe können dabei vielfältig sein, beispielsweise kann es sich um eine Verbiegung der Nasenscheidewand, Verletzungen der Nasenhöhle, des Nasenrachens oder aber Fremdkörper in der Nase handeln.
  • Ohroperationen: Rekonstruktive und sanierende Operationen am Mittelohr, Gehörgang sowie Felsenbein und Operation der Ohrmuschel.
    Das Ziel ist dabei, Entzündungen zu beseitigen, das Hören zu verbessern oder gegebenenfalls Tumore zu entfernen.
  • Nasennebenhöhlenoperationen: Mikroskopische/endoskopische Operation, die nötig wird, wenn konservative Therapieansätze nicht greifen. Angewandt wird diese Operation bei einer Infektion der Nasennebenhöhlen. Diese wird verursacht durch virale oder bakterielle Infekte in der Nase. Dadurch kann das Nasennebenhöhlensekret nicht abfließen, was wiederum zur Ansammlung von Keimen führt. Ein chirurgischer Eingriff kann hier notwendig werden, um Raum für die Atemwege zu schaffen.

Weitere Leistungen:

Neben der Speziellen HNO-Chirurgie führen wir in unserer Facharztpraxis in Bad Homburg nahe Friedrichsdorf außerdem durch:



Von Friedrichsdorf zum HNO-Arzt in wenigen Minuten

Von Friedrichsdorf aus ist unsere HNO-Praxis im Hessenring 89 in Bad Homburg ganz unkompliziert zu erreichen. Mit dem Auto sind Sie nur etwa zehn Minuten unterwegs. Parkplätze halten wir für Sie in Praxisnähe in ausreichender Zahl bereit. Wahlweise können Sie aber auch die S-Bahn-Linie 5 nehmen, um zu uns zu gelangen.

Bitte vereinbaren Sie vorher unter der Telefonnummer 06172/9 21 02 82 einen Termin, damit wir genug Zeit für das Beratungsgespräch einplanen können.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf aus Friedrichsdorf!

Hier finden Sie uns:
Googlemaps Routenplaner: von Friedrichsdorf zur HNO-Praxis Dr. Bettinger in Bad Homburg

Karte